über Tiere

Thema: pH- und Calciumreaktor

Pin
Send
Share
Send


Kaufen Sie Kalziumreaktoren mit Lieferung in ganz Russland von 25 355 Rubel. mit einer offiziellen Garantie. Ein breites Sortiment im Aquatrace-Online-Shop ermöglicht es Ihnen, das richtige Produkt für natürliche und juristische Personen auszuwählen. Wir verpacken die Ware sorgfältig und liefern auf die für den Käufer bequemste Weise.

In unserem Sortiment finden Sie die besten Preise für Kalziumreaktoren und zusammen mit dem kumulierten System von Rabatten und Bonuspunkten können Sie ständig Einkäufe sparen. Wir sind immer bereit, unseren Kunden zu helfen, rufen Sie uns an unter +7 (812) 407-32-09 oder im Online-Chat.

Vielen Dank! Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Wir empfangen und verarbeiten die personenbezogenen Daten der Besucher unserer Website gemäß den offiziellen Richtlinien. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht zustimmen, müssen Sie unsere Website verlassen.


"Aquatrays" ist ein spezialisierter Online-Shop. Produkte für Aquarien, Teiche, Fischfarmen, Aquarien. Lieferung in ganz Russland.

© 2009-2019 "Aquatrace". Alle Rechte vorbehalten und gesetzlich geschützt.

PH- und Calciumreaktor

Lassen Sie uns diesen Artikel durcharbeiten, und einige Fragen werden möglicherweise geklärt, z. B .: Wie wird die CD verwendet, um das Riff nicht zu ruinieren? Solche Fälle sind in der Praxis von Meerwasseraquarien aufgetreten.


Einer meiner guten Freunde hat sich bei der Einrichtung seines Meeresriffaquariums strikt an alle Regeln und Grundsätze dieses Großereignisses gehalten. Ein leistungsstarker Skimmer wurde installiert, etwa 1: 3, ein Kalziumreaktor usw. und so weiter. Zweifellos sind sowohl der Abschäumer als auch die Kirgisische Republik genau jene Geräte, deren Bedeutung für die KI unbestreitbar ist. Nun, derjenige, der weiß, wie man mit ihnen arbeitet, ist ein erfolgreicher Seemann, und dies ist auch unbestreitbar.
Und doch, Meerwasseraquarium, ist es wie das Wetter auf See. Es war nur ruhig und sonnig, aber plötzlich verdunkelte sich der Himmel, es kam eine Unruhe auf, und es gab keine philosophischen Überlegungen mehr, es wäre schneller, ans Ufer zu gelangen, oder man könnte in Schwierigkeiten geraten.

Jeder weiß, dass in einem Kalziumreaktor aufgrund des Vorhandenseins von Kohlendioxid eine beschleunigte Auflösung von Kalzium auftritt, das dann in das Aquarienwasser gelangt und dieses mit diesem wichtigen chemischen Element tränkt, was zur normalen Entwicklung von harten und nicht nur von Korallen beiträgt kann die Ursache für ihren Stress und in einigen Fällen sogar den Tod sein. Jeder weiß, dass leider nicht alle Segler die Möglichkeit haben, Tage in der Nähe des Aquariums zu verbringen, seine hydrochemischen Parameter kontinuierlich zu überwachen, dringend notwendige Maßnahmen zu ergreifen, und es ist gefährlich, sich auf Automatisierung zu verlassen, insbesondere bei Stromausfällen, um es milde auszudrücken. wenn ich das rechtzeitig sagen darf, für unvorhersehbare Folgen, die nicht nur KR betreffen. Wir alle wissen, dass der Kreuzungsindikator für den pH-Wert in einem Riffaquarium bei 8,3 bis 8,5 liegen sollte. Trotzdem in einem Kalziumreaktor während seiner Arbeit, Dieser Indikator kann, auch aufgrund der dosierten Zufuhr von CO2, bis zu 5 und niedriger erreichen und unter Berücksichtigung der Tatsache, dass am Morgen in der Regel der pH-Wert im Display niedriger als gewöhnlich ist und seine Erholungszeit ungewiss ist, kann ein allgemeiner Abfall des pH-Werts auftreten Dies ist für das normale Leben von Wirbellosen über einen längeren Zeitraum gefährlich, und dann hat der Abschäumer dasselbe Kalziummagnesium in Vergessenheit geraten andere Spurenelemente, da sich der Abschäumer nicht trennen kann Da es nicht notwendig war, was auf dem Display hätte sein müssen, musste man unbedingt in den Abwasserkanal gehen, um den Schaumsammler zu waschen, und wenn der Seemann, der sich selbst bewusst geworden ist, die Verluste fieberhaft zu kompensieren beginnt, wird das Bild ganz anders als das, auf das er gerade zählte Die Testergebnisse haben sich nicht wesentlich geändert, und ein Anstieg der ME in Salven kann zum raschen Tod einiger empfindlicher Arten führen.
P.S.

Zuletzt bearbeitet von Anatoly, 27.06.2017 um 11:50 Uhr.

12 Riffelemente. Metalle Calcium

  • Hinzugefügt am 20. März 2017

Calcium Das dritthäufigste nach Natrium und Magnesium ist ein im Meerwasser vorhandenes Metallion. Calcium ist in der sogenannten Elementgruppe des "Eckpfeilers" eines jeden Korallenriffs der Erde enthalten, da dessen Carbonatsalze die Grundlage für Skelette von Wirbellosen und Wirbeltieren der Ozeane bilden.

Im Wasser der Ozeane liegt Caᶧ² in ionischer Form vor. In Meerwasser liegt Calcium im Konzentrationsbereich von 360 (gemittelt) -440 (in den Küstengewässern einiger Korallenriffe) mg / l. Nach allgemein anerkannten Theorien wird Kalzium auf zwei Arten in das Meerwasser eingeleitet: Bei Flussflüssen werden bis zu 0,56 Milliarden Tonnen Kalzium aus magmatischen Gesteinen am Meeresboden ausgelaugt und lösen sich unter hohem Druck aus den Überresten lebender Organismen am Meeresboden auf. Im Verlauf der Evolution gedeiht der Großteil der riffbildenden Organismen mit einer Calciumionenkonzentration von 360-410 mg / l.
Ein Mangel an Kalziumionen im Meerwasser kann dramatische Folgen haben: Wenn die Kalziumkonzentration unter dem Schwellenwert von 320 mg / l liegt (gemittelter Wert mehrerer Autoren), stoppt der Kalzifizierungsprozess und infolgedessen hört das Korallenwachstum auf, die Immunität wird geschwächt und es wird ein Abbau des Riffs beobachtet. Die ersten, als die empfindlichsten, beginnen sich zuerst zu zersetzen, und dann sterben die kleinen Polykorallen.

Die Hauptrolle von Kalzium in der Biologie von Meerestieren.

Calcium reguliert das Wachstum und die Funktion aller Arten von lebenden Gewebezellen. Calcium ist in fast allen Lebewesen das Grundelement des Bindegewebes (Skelett, Knorpel). Während des Verkalkungsprozesses bildet Calcium in Kombination mit Hydrocarbonatgruppen (als führendes Element im Calcium-Magnesium-Strontium-System) das Gerüst von Steinkorallen, Weichtieren, Arthropoden und Stachelhäutern. Und genau relativ hohe Calciumkonzentrationen (über 320 mg / l) sind erforderlich, damit wirbelloses Gewebe dieses Elements reibungslos aufnehmen kann.

Calcium spielt bei Wirbeltieren eine entscheidende Rolle für die Funktion des Immunsystems und ist ein wesentlicher Bestandteil der entsprechenden Hormone und Enzyme.

Nervengewebe. Die Übertragung von Nervenimpulsen lebender Organismen erfolgt durch Neuronenzellen, deren normale Leitfähigkeit und Funktion ausschließlich mit einem Mangel an Kalzium verbunden ist.

Photosynthese Calcium wird auch für Pflanzen benötigt, da es an der Regulierung der Kohlenhydratverteilung, der Umwandlung stickstoffhaltiger Substanzen und der Proteinsynthese beteiligt ist.

Muskelgewebe. Spezielle kontraktile Organellen eines Muskels sorgen für eine Muskelkontraktion, die auftritt, wenn zwei fibrilläre Hauptproteine ​​in Wechselwirkung treten: Myosin und Actin, wobei Calciumionen obligatorisch beteiligt sind.

Das Verhältnis von Photosynthese und Verkalkung.
Calciumcarbonat ist als Mineral Aragonit die häufigste Skelettstruktur von wirbellosen Wassertieren. Es entsteht beim Kalzifizierungsprozess, der primitiv als Kombination von -CO3-Bicarbonationen mit dem Calciumion Caᶧ² beschrieben werden kann. Das Aragonitskelett besteht aus Korallen, Stachelhäutern, Weichtieren, Ascidien und selbst den einfachsten einzelligen Organismen. Die charakteristischste Manifestation in Form eines massiven Skeletts ist genau bei kalkhaltigen Algen (am deutlichsten die Gattung Halimeda) und keimartigen Tieren (Korallen, Foraminiferen, Muscheln der Gattung Tridacna) zu beobachten, die symbiotische Protozoenorganismen, Zooxanthellen, in ihrem Gewebe enthalten. Es sind die Prozesse der Photosynthese und Atmung, die zur intensiven Anreicherung von Kohlendioxid beitragen, was den Verkalkungsprozess erheblich beschleunigt. Natürlich spielen die Alkalität von Wasser und sein pH-Wert eine äußerst wichtige Rolle, was im Artikel „Carbonate und Alkalität von Meerwasser“ gesondert angegeben wird.

Kalziumaufnahme in einem Korallenriff.


Die Hauptkonsumenten im Korallenriff sind natürlich die Korallen selbst. Es ist jedoch schwierig, die Rolle von Stachelhäutern, Weichtieren und Algen zu überschätzen, deren Kalziumaufnahme unter natürlichen Bedingungen bis zu 18% der Gesamtmenge ausmacht.

Aquarium, Kalziummangel.
In einem geschlossenen Aquariensystem, in einem begrenzten Wasservolumen, ist es aus einer Reihe von Gründen praktisch unmöglich, die Prozesse der natürlichen Wiederauffüllung von Elementen wiederherzustellen.
Die Hauptquellen und -faktoren, die den größten Einfluss auf die Abreicherung eines Elements haben, sind nachstehend aufgeführt.
Biogene Faktoren:

"Calcium" -Algen. Verzweigte und kortikale Algen, hauptsächlich die Korallenfamilie, bestehend aus mehr als 55 Gew .-% Calcium- und Magnesiumcarbonaten

"Höhere" Algen. Die charakteristischsten Halimeda sind eine äußerst repräsentative Familie, aber auch andere vielzellige Algen wie die Gattung Caulerpa, die Familie Cladophoraceae (Gattung Chaetomorpha), die Gattung Botryocladia-Algen, die zu dekorativen Zwecken verwendet werden und in Refugien neben Magnesium auch Calcium verbrauchen.

Muscheln. Alle Clans und Familien. Die aktivsten "Senken" von Kalzium sind Vertreter der Klasse der Muscheln: Tridacna, Lima, Muscheln sowie Spondylus, die immer beliebter werden. Natürlich sollte beachtet werden, dass nur Vertreter der Tridacus-Familie Kalzium direkt aus dem Wasser aufnehmen können, während der Rest der Weichtier-Filtermaterialien den größten Teil des Baumaterials aus heterotropher Nahrung erhält.

Stachelhäuter. Die stärksten Kalziumverbraucher im Riff sind Seeigel, aber Kalzium wird hauptsächlich aus Nahrungsmitteln, Algen und Verschmutzungen gewonnen.

Madrepore Korallen. Der stärkste Kalziumverbraucher im Riff. Die Handfläche über die Dynamik der Aufnahme von Kalzium aus dem Wasser gehört zu Recht Vertretern der Familie der Acroporiden, der Gattung Montipora. Trotz des zerbrechlichen Skeletts gelten diese Tiere als die am schnellsten wachsenden gefangenen Korallen. Und genau dieser Wachstumsrate verdankt diese Gattung ihre Führung, die den Gattungen Aropora und den Familien Pocillopora und Agaric etwas unterlegen ist. Massive Kolonien von Vertretern von Porites, Fungia, Acanthastrea und anderen Steinkorallen enthalten eine große Menge Aragonit, aber aufgrund geringer Wachstumsraten in Gefangenschaft sind diese Tiere nicht in der Lage, Calcium in großen Mengen aufzunehmen.
Gleichzeitig sind einige weiche, „ledrige“ Korallen mit erheblichen Wachstumsraten in der Lage, Calcium in sehr großen Mengen aufzunehmen. Wir sprechen über Vertreter der Familien von Alcius: Sarkophyten und Sinuliae. Trotz der offensichtlichen "Fleischigkeit" weisen die Tiere in ihrer Struktur ein Kalziumgerüst auf, das aus beweglich fixierten und isolierten Aragonit-Spicules besteht, die 10 bis 24 Gew .-% des gesamten Tieres ausmachen.

Technogene Faktoren.
Die Ablagerung von Kalzium auf den Heiz- / Kühlelementen der Lebenserhaltungssysteme kann bei einem großen Unterschied von Raumtemperatur und Aquarienwasser signifikante Werte erreichen.

Eine kleine Menge Calcium wird auch durch Eiweißentferner und Zeolithsysteme auf der Basis von Ionenaustauscherharzen ausgeschieden.

Heimatseefunktion

Der Gehalt der Bewohner an Meer- und Süßwasser weist erhebliche Unterschiede auf. Um in einem Salzwassertank angenehme Bedingungen zu schaffen, müssen Sie viel Mühe, Geduld und Geld investieren.

Nach der Entscheidung über ihre Anordnung müssen die Faktoren berücksichtigt werden, die die Möglichkeit eines komfortablen Aufenthalts der Bewohner bestimmen. Unter den bedeutendsten können die folgenden unterschieden werden:

  • beleuchtung
  • Wasserzirkulation
  • das Vorhandensein von Sauerstoff in Wasser,
  • Härte und Salzgehalt der Flüssigkeit.

Um das normale Niveau dieser Indikatoren zu gewährleisten, kann auf die Verfügbarkeit spezieller Geräte nicht verzichtet werden.

Metall Halogen

Die Leistung reicht von 250 bis 500 Watt. Dadurch wird das Licht in der Wassersäule perfekt gestreut. Eine Lampe reicht aus, um das erforderliche Beleuchtungsniveau eines Reservoirs mit einer Höhe von 80 cm zu organisieren.

Bei der Auswahl des Lampentyps müssen Sie das Volumen und die Höhe des Tanks berücksichtigen. Nicht minder wichtig ist, was die Bewohner des Aquariums bewohnen.

Wasserkreislauf

Die Bewegung des Wassers im Becken ist äußerst wichtig für das normale Leben von Wirbellosen, Algen, Korallen und anderen Bewohnern, die ohne Wasserkreislauf nicht überleben können. Dank dieses Prozesses entstehen Nahrung, Sauerstoff und die Entfernung toxischer Elemente.

Dieser Vorgang kann durch den Einsatz einer Strömungspumpe sichergestellt werden. Nach dem Funktionsprinzip lassen sie sich bedingt in solche Typen einteilen:

  • Mit einem konstanten Strom. Sorgen Sie für eine ununterbrochene Wasserzirkulation.
  • Ausgestattet mit einer Steuereinheit. Sie haben die Fähigkeit, die Fluidstromstärke zu steuern, was zur Bildung von Wirbeln führt.
  • Mit einem Wellensystem. Fördert die Wellenbildung und erzeugt einen attraktiven visuellen Effekt.

Für eine Stunde sollte die Bewegung des Wassers mindestens 3 Teile des gesamten Wasservolumens betragen. Die Gestaltung komfortabler Lebensbedingungen für Bewohner ohne den Einsatz von Umwälzpumpen ist nicht möglich.

Wäscher

Mit seiner Hilfe können Sie das Wasser des Aquariums von einem hohen Gehalt an Phosphaten und Nitraten reinigen. Das Prinzip seiner Funktionsweise besteht darin, dass Wasser durch die Wäscherpumpe auf die Oberfläche des Filters fließt, auf dem die Algen wachsen. Durch die Aktivität der Algen wird das Wasser von den lebenswichtigen Produkten der Fische, Nitrate und Phosphate gereinigt. Die Installation dieser Ausrüstung kann die Entwicklung von Korallen verbessern. und andere im Teich lebende Wasserorganismen.

Calciumreaktor

In einem Aquarium lebende Hartkorallen verbrauchen während ihres Lebens große Mengen an Kalzium im Wasser. Die Verwendung von Geräten trägt zur Sättigung von Wasser mit Kalzium und Karbonaten bei. Dies wurde möglich, weil der Reaktorfüller diese Elemente enthält. Durch dieses Verfahren wird eine Erhöhung der Karbonathärte von Wasser erreicht. Um die Notwendigkeit eines Calciumreaktors zu bestimmen, wird empfohlen, die Menge an Carbonathärte und Calcium in Salzwasser regelmäßig zu messen. Wenn die Karbonathärte 7 dKH nicht unterschreitet und der Kalziumgehalt im Wasser unter 400 mg / l liegt, muss kein Kalziumreaktor verwendet werden.

Balling-Methode

Eine Alternative zum Einsatz eines Kalziumreaktors ist die Ballentechnik. Die Essenz besteht in der Verwendung von 3 Behältern, von denen jeder mit zuvor hergestellten Lösungen gefüllt ist. Die Lösungen werden wiederum mit einem speziellen Spender in einem bestimmten Intervall (10, 20, 30 oder 120 Minuten) in das Aquarium eingebracht. Die Größe jeder Dosis der Lösung wird experimentell bestimmt. Dies hängt von der Anzahl der Aquarienbewohner und ihrem Appetit ab. Mit dieser Methode können Sie die Menge an Kalzium und Kalium im Salzwasser eines Salzwasseraquariums in normalen Grenzen halten.

Kalkwasser

Die im Aquarium lebenden Wasserorganismen verbrauchen ziemlich viel Kalzium und Karbonate. Um sie wieder aufzufüllen, wird eine mit Calciumhydroxid gesättigte Lösung von Calquasser verwendet. Da die Lösung mit Sauerstoff reagieren kann, muss sie in luftfreien Beuteln aufbewahrt werden.

Pennik

Obwohl das Wasser im Aquarium in regelmäßigen Abständen um 40 - 50% ersetzt wird, kann es nicht lange kristallklar bleiben.Dies ist auf das Leben der lebenden Bewohner des Stausees zurückzuführen: Der Körper des Fisches ist mit Schleim bedeckt, Korallen haben die Fähigkeit, Schleim abzuscheiden, viele Bewohner des Aquariums setzen giftige Substanzen ins Wasser frei und schützen sich so vor Raubtieren. Dies sind nur einige der Gründe, warum Wasser kurz nach seiner Veränderung wieder schmutzig wird und eine Schaumschicht auf seiner Oberfläche erscheint. Wenn dieser Schaum nicht rechtzeitig entfernt wird, riecht das Wasser fürchterlich und die Bewohner können sterben. Hierfür wird ein spezielles Gerät verwendet - ein Pennik. Wasser tritt in den Penisbecher ein, der durch den Filter fließt und von Schaum und Giftstoffen befreit wird. Somit hilft die Wirkung von Pennick, das Wasser von Giftstoffen zu reinigen und lindert auch einen schlechten Geruch.

Filter

Da das Aquarium als geschlossener Raum betrachtet wird, reichern sich darin giftige Substanzen an. Der Grund für diesen Prozess ist die Ansammlung von Speiseresten am Boden des Reservoirs, der Zerfall von organischer Substanz. Um ein angenehmes Klima im Aquarium zu gewährleisten, müssen sie regelmäßig mit Filtern entfernt werden. Es gibt viele Arten von Filtern, die zur Reinigung von Wasser in einem Salzwasseraquarium entwickelt wurden.. Unter den am häufigsten verwendeten Typen können externe (Kanister-) Filter unterschieden werden. Sein Design besteht aus einem Behälter mit einem speziellen Füllstoff, der Kohle enthält. Das durchlaufende Wasser wird nicht nur gereinigt, sondern auch desinfiziert. Diese Art von Ausrüstung befindet sich direkt unter dem Tank. Das Meerwasseraquarium auf dem Außenfilter ist immer schön und mit sauberem Wasser.

Skimer (Flora)

Eine der Sorten von Filtern. Dieses Gerät wurde entwickelt, um Wasser in einem Meerwasseraquarium von Schmutz, Proteinen und Phosphaten, toten Algen und anderen lebenden Organismen zu reinigen. Der Flotator trägt auch zur Reaktivierung des Algenwachstums bei, wodurch das Wasser in gutem Zustand bleibt.

Die aufgeführte Spezialausrüstung für ein Meerwasseraquarium bietet den Bewohnern komfortable Bedingungen und hält das Wasser in gutem Zustand.

Zugehöriges Video: „Ausrüstung für ein Meeresaquarium“

Sehen Sie sich das Video an: #041 Kalkreaktor im Meerwasseraquarium Aquarium West GmbH München (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send