über Tiere

Don Sphinx: Katzen und Katzen

Pin
Send
Share
Send


Diese Katzenrasse wird nicht alle Katzenbesitzer ansprechen. Viele mögen sie hässlich finden. Aber für jeden sein eigenes. Und alle Arten von Sphinxen haben begeisterte Fans. Und die Don Sphinx hat einen besonderen Charme und eine besondere Schönheit. Der Charakter der Katze ist nicht weniger attraktiv. Daher gilt diese Rasse als teuer und wird von wahren Katzenliebhabern sehr geschätzt.

Beschreibung

Nur in der kalten Jahreszeit kann eine kleine Flusenbildung am Körper des Tieres auftreten. Grundsätzlich - das ist eine völlig kahle Katze. Somit unterscheidet es sich von der kanadischen Sphinx. Letzterer hat einen zerknitterten, weichen Körper, der sich samtig anfühlt.

Die Haut wird in der unteren Leiste und im Bauch mit Falten gesammelt.

Schlanke Sphinxen haben lange schlanke Beine mit langen Zehen. Der Kopf der Katze ist dreieckig, ebenso wie die Ohren, die zu den Spitzen gerundet sind. Die Augen der Don Sphinx sind etwas schräg. Die Weibchen dieser Rasse sind etwas kleiner als die Männchen.

Bei der Geburt haben Kätzchen dieser Rasse einen Flaum am Körper, der mit der Zeit rollt. Eine weitere Besonderheit der Don Sphinx sind verdrehte Ranken und Augenbrauen (Vibrissa) bei der Geburt von Tieren.

Zusätzlich zu dem normalen kahlen Don Sphynx gibt es Fälle innerhalb der Rasse, in denen ein Haustier mit Wolle geboren wird. Das harte, kurze Fell dieser Tiere ähnelt möglicherweise einem Pinsel mit kahlen Stellen an Hals, Kopf und Rücken.

Solche Familienmitglieder können nicht an Ausstellungen teilnehmen und erhalten hohe Ränge. Der Don Sphynx mit Wolle kann aber auch in die Zucht einbezogen werden. Eine solche Teilnahme schließt die Möglichkeit des Auftretens von Kätzchen mit Pathologien aus. Für die Don Sphinx ist jede Fellfarbe akzeptabel.

Die Geschichte

Schöne Katzen dieser Art wurden vor relativ kurzer Zeit im Süden Russlands gezüchtet - im letzten Jahrhundert. Ihre Zucht wurde von Felinologen aus Rostow durchgeführt. Der Vorläufer der Rasse ist eine einfache Katze vom Hof, die aus bestimmten Gründen kahlköpfig ist. Spezialisten erzielen seit 10 Jahren das gewünschte Ergebnis. Schließlich wurde ein Kätzchen mit dem „notwendigen“ Aussehen geboren. 1996 wurde die Rasse vom Weltverband registriert.

Kopf und Gesicht

Die Don-Sphinx hat einen keilförmigen Kopf, klar definierte Wangenknochen und Augenbrauen. Die Stirn der Katze ist flach mit vielen Falten, die sich über den Augen ausbreiten. Die Nase der Katze ist mittellang, die Schnauze leicht mit einer leichten Prise abgerundet. Die Don Sphinx hat starke und große Zähne, lange obere Klicks, die sogar unter der Lippe hervorschauen können. Die Ohren der Sphinxen sind hoch angesetzt, leicht nach vorne geneigt und mit abgerundeten Enden. Die Form ihrer Augen ist mandelförmig, mittelgroß, schräg beabstandet und leicht bedeckt. Augenfarbe kann jede sein.

Bauen Sie proportionale, starke, mittlere Länge. Breit genug Kruppe. Die Hinterbeine sind länger als die Vorderbeine, schlank und proportional zum Körper. Der Schwanz ist gerade und lang.

Leder und Wolle

Die Haut ist elastisch, kahl und faltig, fühlt sich heiß und samtig an. Sphinxe neigen zum Schwitzen, leiden an Akne. Unter der Sonne bräunt und hellt sich die Haut der Sphinxe auf. Dicker Schnurrbart kann beliebig lang oder abgebrochen sein. Wünschenswert sind Falten im Gesicht, zwischen den Ohren, um die Schultern sowie an den Beinen und am Bauch. Eine große Anzahl von Falten sollte die normale Funktion des Körpers nicht beeinträchtigen.

Im Winter kann der Don Sphynx einen seltenen weichen Fussel im ganzen Körper haben.

Je nach Wollqualität werden die Don Sphinxes in vier Arten eingeteilt

  • Nackt ("Gummi", "Plastilin") - impliziert eine völlig haarlose Haut. Normalerweise werden "Gummikätzchen" nackt geboren.
  • Velour - der gesamte Körper ist mit einem dünnen, kurzen Flaum bedeckt, der durch Berührung dem gleichnamigen Stoff ähnelt. Mit zunehmendem Alter können solche Katzen kahl werden.
  • Herde - die Haut ist mit kurzen, weichen Haaren bedeckt, die von weitem fast unsichtbar sind und etwas an einen Pfirsich erinnern. Im Alter von zwei Jahren "entkleiden" sich flokovye Katzen manchmal vollständig.
  • Pinsel (abgeleitet von englischem "Pinsel" - Pinsel, Borsten) - Katzen mit langem, steifem und lockigem Haar. Oft beobachtete Kahlheitszonen an Kopf, Nacken und Magen. Pinselsphinxen können sich regelmäßig „anziehen“ und „ausziehen“, was mit vielen Faktoren verbunden ist (hormonelle Störungen, Schwangerschaft, Wetter, Kastration und andere Gründe).

Pinsel erhalten auf Ausstellungen keine Titel, dürfen aber züchten. Dies liegt an der Tatsache, dass in einem Wurf aus zwei völlig nackten Donchaks normalerweise schwache Kätzchen geboren werden, die große Mutationen aufweisen und oft nicht lebensfähig sind.

Absolut nackte Sphinxe gibt es nicht, Resthaare verbleiben hinter Ohren und Nase, manchmal an der Schwanzspitze. Darüber hinaus verbleibt ein leicht unsichtbarer Fussel auf der Haut.

Zeichen

Die Don-Sphynx-Rasse zeichnet sich durch einen interessanten Ausdruck aus: "Noch kein Mann, aber auch keine Katze." Sie haben einen sanften Charakter, hängen an ihren Meistern, sind mobil, lieben Aufmerksamkeit und Zuneigung. Don Sphynx-Kätzchen im Alter von 2 bis 4 Monaten sind ziemlich aktiv, sie interessieren sich buchstäblich für alles, was es gibt, unabhängig vom Thema, sie versuchen, alles für einen Zahn zu versuchen. Kätzchen sind ständig auf der Suche nach neuem Spaß, lieben die Umwelt und wenn sie längere Zeit allein im Haus bleiben, können sie sich langweilen und sogar viel weinen.

Im Jugendalter werden sie ruhiger, widmen den Spielen weniger Aufmerksamkeit und widmen sich ganz ihren Besitzern. Sie fangen an zu unterscheiden, wer für sie besser ist, streichelt mehr, wer füttert, spielt mit ihnen und behandelt sie entsprechend auf ihre eigene Weise. In diesem Alter stellen die Sphinxkatzen endlich ihren Charakter und ihr Temperament fest, alle Gewohnheiten, die sie in dieser Zeit erworben haben, sind festgelegt. Erwachsene Don Katzen sind der wahre Stolz ihrer Besitzer. Es sollte auch beachtet werden, dass sich die Natur des Don Sphynx der Katze von der Natur des Don Sphinx der Katze unterscheidet. Nicht kastrierte Katzen sind fast immer mit Fortpflanzung beschäftigt.

Die Natur der Don-Sphinxen wird stark von ihrem Inhalt, der Beziehung der Besitzer zum Tier, der Erziehung und den genetischen Neigungen beeinflusst.

Breed Bewertungen

Eigentümerbewertungen ersetzen natürlich nicht die Live-Kommunikation, sondern helfen, die Rasse besser kennenzulernen und ein kollektives Image zu schaffen. Don Sphynxe sind friedliebende und absolut nicht aggressive Katzen, die stark an Menschen gebunden sind, aber unabhängig bleiben und mit dem Besitzer gleich bleiben.

Die Besitzer sprechen von vielen Haustieren als sehr intelligenten und sauberen Tieren mit ihrem eigenen Charakter und ihren Gewohnheiten, mit denen sie sich abfinden oder abfinden müssen.

Unter den Donezker gibt es auch „manuelle“ und unabhängige, ungefähr gleichermaßen.

Die Geschichte einer Katze:

Zusammenfassend heben wir einige Charaktereigenschaften und Merkmale der haarlosen Katzen der Rasse hervor, die aus Rostow am Don stammen:

  • Don Sphinxe sind nicht aggressiv, stark an den Besitzer gebunden, ordentlich und klug genug.
  • Sie erfordern viel Aufmerksamkeit
  • Gesprächig
  • Kann empfindlich sein, aber nicht rachsüchtig,
  • Wärmeliebende, schlecht verträgliche Zugluft und Kälte. Manchmal muss man eine Katze tragen.
  • Immer häufiger als andere Katzenrassen fressen,
  • Pflege für die Bewohner von Donezk wird täglich benötigt,

Bevor Sie mit der Don Sphinx beginnen, sollten Sie Ihre physischen und materiellen Fähigkeiten einschätzen. Hast du genug Zeit, um auf dieses kleine Kind zu achten, mit ihm zu spielen, zu streicheln, zu füttern und deinen Arsch zu wischen, nicht von Zeit zu Zeit, sondern regelmäßig.

Wartung und Pflege

Don Sphinxe sind nur für das Leben im Gewächshaus der Wohnung angepasst. Abkühlung und Zugluft können zu Erkältungen führen. Achten Sie daher auf die Verfügbarkeit von Kleidung für das Haustier. Im Sommer sollte die Katze vor den negativen Auswirkungen ultravioletter Strahlung geschützt werden. Damit Ihr Haustier Ihnen Freude macht, lernen Sie, wie Sie es richtig pflegen und füttern. Achten Sie darauf, für ihn Spielzeug, Futterschalen, einen Kratzbaum, eine Toilette mit Füllstoff zu kaufen.

Don Sphynxe sind keine hypoallergene Rasse und können wie andere allergische Reaktionen hervorrufen.

Don-Sphinxe erfordern Aufmerksamkeit, Pflege und regelmäßige, sehr mühsame tägliche Pflege durch den Besitzer.

Donchaks baden viel häufiger als andere Katzenrassen, etwa einmal pro Woche mit speziellen Shampoos. Geschieht dies nicht, sammelt sich das dunkle Sekret der Talgdrüsen auf der Haut an und es entsteht ein unangenehmer Geruch. Täglich ist es ratsam, die Haut zwischen den Fingern und Falten, in der Leiste und am Schwanz mit einem feuchten Wattepad abzuwischen. Diese Bereiche sind anfälliger für Schmutz und Hautausschläge, insbesondere im Jugendalter.

Manchmal kann das Baden durch Abwischen mit einem feuchten Tuch oder Babytüchern ersetzt werden. Nach dem Wasservorgang sollte die Haut gut mit einem Handtuch getrocknet und mit Babyöl oder Feuchtigkeitscreme eingefettet werden. Sphinxe haben praktisch keinen Instinkt zum Lecken, was mit einem Mangel an Haaren verbunden ist, so dass kleine Kätzchen und manchmal erwachsene Katzen nach "großen Dingen" ihren Arsch waschen müssen. Wegen des Mangels an Wimpern benötige ich besondere Pflege für die Augen der Donchaks. Sie werden regelmäßig von sauer gereinigt und mit einem Aufguss von Kamille oder Tee abgewischt. Die Ohren werden ungefähr einmal pro Woche gereinigt. Die Krallen an den Vorderbeinen werden einmal pro Woche und an den Hinterbeinen alle zwei Wochen geschert.

Essensration

Es sollte sofort beachtet werden, dass die Ernährung haarloser Katzen eine Reihe von Merkmalen aufweist. Dies ist auf einen erhöhten Energieaustausch und eine hohe Wärmeübertragung zurückzuführen, dh die Ernährung sollte einem schnellen Stoffwechsel entsprechen. Es wird empfohlen, Sphinx 3-4 mal täglich in kleinen Portionen zu füttern. Befolgen Sie unbedingt das Fütterungsschema.

Don Sphinxe können mit natürlichen Lebensmitteln oder bereits zubereiteten Futtermitteln gefüttert werden, die Wahl bleibt immer beim Besitzer.

Wenn die Katze nicht wählerisch ist, können Sie eine bequeme Diät wählen und Ihr eigenes Futter kochen. Die Basis der natürlichen Ernährung sind Fleisch, ein wenig Brei und Gemüse, manchmal Milchprodukte, einmal wöchentlich Fisch und rohes Wachtelei. Achten Sie darauf, Kurse von Vitamin-und Mineralstoffzusätzen zu geben.

Aber wenn Donchak ein großer Pflücker ist und es nicht schafft, eine gute Ernährung mit natürlichen Produkten zu gewährleisten, ist es besser, auf Trockenfutter der Premiumklasse und höher zu bleiben. Kalorienreiche Diäten eignen sich am besten für aktive Hauskatzen oder Futtermittel, die speziell für haarlose Rassen entwickelt wurden.

Viele Sphinxe neigen zu übermäßigem Essen, was zu einer Gewichtszunahme führt. Die Ernährung solcher Haustiere sollte engmaschig überwacht werden.

Gesundheit und Lebenserwartung

In den meisten Fällen haben Don-Sphinxe Hautprobleme, und der Grund ist die übermäßige Sekretion der Talgdrüsen, die ein hervorragendes Medium für die Vermehrung von Mikroben und schlechte Hygiene ist. Für die Diagnose wird empfohlen, ein Kratzen durchzuführen und nur entsprechend den Ergebnissen eine Behandlung vorzuschreiben.

Die Don Sphinxes stellen eine Reihe von Erbkrankheiten fest:

  • Mikrophthalmus - eine Abnahme des Augapfels. Angeborene Fehlbildung, führt zu Sehstörungen und der Entwicklung anderer Augenkrankheiten,
  • Das Syndrom des Einschlafens von Kätzchen manifestiert sich am häufigsten, wenn zwei "Gummi" -Sphinxen gekreuzt werden. Bei Säuglingen ist eine Unterentwicklung der Vitaldrüse, der Thymusdrüse, festzustellen, die zum Tod führt.
  • Die Krümmung der Wirbelsäule im kaudalen Bereich ist häufig mit einer Reihe anderer Pathologien verbunden: Unterentwicklung des Darms, Knochensystems,
  • Die Verkürzung des Unterkiefers ist unterschiedlich stark und wirkt sich auf unterschiedliche Weise auf die Lebensqualität aus.
  • Vaskulitis der Haut - Entzündung der Hautgefäßwände, für die die Spender am anfälligsten sind,
  • Die angeborene Inversion der Augenlider wird durch chirurgische Eingriffe korrigiert.
  • Eine Hyperplasie der Brustwarzen wird beobachtet, wenn Vorbereitungen vor der Schwangerschaft getroffen wurden, um die sexuellen Funktionen der Frau zu unterdrücken. Die Brustwarzen schwellen an, nehmen an Größe zu und aus diesem Grund wird empfohlen, sie chirurgisch zu entfernen.

Es wird angenommen, dass Don Sphynx eine viel höhere Körpertemperatur hat als andere Katzen, aber das stimmt nicht. Sie schwankt innerhalb normaler Grenzen - 38-39,5 ° C. Bei jungen Tieren ist es näher an der oberen Grenze, während es bei trächtigen und alten Tieren näher an der unteren Grenze liegt.

Die Lebenserwartung beträgt durchschnittlich 13-14 Jahre.

Kätzchenauswahl und Preis

Kleine Kätzchen der Don Sphinx hinterlassen einen faszinierenden Eindruck auf eine Person. Stellen Sie sich das folgende Bild vor - pralle, nackte, gefaltete Klumpen, die ständig purzeln.

Sie sind sehr neugierig, was ihre frühe intellektuelle Entwicklung rechtfertigt. Eines der Merkmale des Don Sphynx ist, dass Kätzchen ihre Augen bereits in den ersten 1-3 Lebenstagen öffnen und nicht nach 2 Wochen wie die anderen.

Unabhängig vom Zweck der Anschaffung: Für sich selbst, für eine Ausstellung zur Zucht, müssen Sie sicherstellen, dass das Baby gesund ist. Es sollte aktiv, spielerisch, beweglich und sauber mit einem abgerundeten, elastischen Bauch sein.Viele Faktoren beeinflussen die Kosten des Don Sphynxes: die Verdienste der Eltern, die Art des Fells, das Geschlecht, die Klasse des Tieres (für die Heimzucht, Ausstellungen usw.).

Auf Avito werden Kätzchen ohne Papiere und daher ohne Bestätigung des Stammbaums zu einem Preis von bis zu 5000 Rubel verkauft.

Kätzchen einer Haustierklasse (für Kastration / Sterilisation) mit Papieren kosten ab 15 Tausend Rubel.

Tiere für Zucht- und Schaukarrieren können ab 35.000 Rubel kosten. und auf.

Herkunft der Rasse

Don Sphynx wurde 1990 in Russland gezüchtet. Benannt nach der Stadt Rostow am Don, in der die erste Person auftrat. Der Beginn der Entstehungsgeschichte der Don Sphinxes war 1986. Eine in Rostow am Don wohnhafte Elena Kowalewa hob ein Kätzchen auf, das von Kindern gequält wurde, die Katze erhielt den Namen Warwara.

Nach einer Weile begann die Katze eine Glatze zu bekommen. Der Barbar wurde Tierärzten gezeigt, aber sie konnten den Grund nicht finden. Trotz der Tatsache, dass die Katze ihre Haare verlor, fühlte sie sich gut. Barbara wurde mit einer keltischen Katze zusammengebracht, von der sie 3 Kätzchen hatte. Ein Kätzchen wurde ohne Haare geboren, ein Mädchen namens Chita. Chita gilt als der erste Vertreter der Don Sphinxes.

Die Phänologin Irina Nemykina interessierte sich für die neue Rasse und begann mit ihrer Zucht. 1996 wurde die Rasse der Don Sphinx offiziell registriert.

Beschreibung der Don-Sphinxe

Der Rassestandard erlaubt sowohl Donezk ohne Haare als auch mit einem kleinen Haaransatz. Das Vorhandensein von Wolle hängt von der Jahreszeit, dem Hormonstatus oder der Temperatur im Haus ab.

Es gibt 3 Unterarten der Rasse:

  1. Nackte Sphinx - Ein Merkmal der Unterart ist die völlige Abwesenheit von Haaren (Gummi zum Anfassen) oder eine kurze Abdeckung bis zu 0,1 cm (Samthaut).
  2. Velour - Don Sphynx Velour ist in 3 Arten unterteilt (Wolle verschwindet teilweise oder vollständig durch 5-7 Monate):
  • Leichter Velours - das Haar von Katzen wird nicht länger als 0,2 cm
  • Veloursspitze - zeichnet sich durch einen kurzen Flor im Gesicht und an den Beinen aus, der eine Länge von 0,4 cm nicht überschreitet.
  • Veloursdaunen - Katzen sind mit Velours über den ganzen Körper bedeckt. An den Beinen, Hüften, Brust und Schwanz - ein weicher Haufen.
  1. Pinsel - unterteilt in 3 Typen:
  • Bürstenvelours - ein Haaransatz von nicht mehr als 0,5 cm. Beim Aufwachsen verwandelt sich häufig die Haut im Nacken, an den Seiten und im Rücken in dünnes Fell.
  • Pinselspitze - Kätzchen sind oft mit dicken Haaren bedeckt. Mit anderthalb Jahren wird die Abdeckung jedoch kleiner. Auf der Schnauze bleiben Pfoten und Schwanz ein dickes, kurzes Haar. Die übrigen Körperteile sind mit leichtem Velours überzogen.
  • Dicker Pinsel - das Tier ist mit einer Wollschicht bedeckt, unter der die Haut nicht sichtbar ist. Besonders dicke Abdeckung an Brust, Beinen, Hüften und Schwanz.

Bei der Entwicklung der Rasse werden Don-Sphynxe mit Wolle verwendet, um die Gesundheit zukünftiger Kätzchen zu stärken und das Risiko für angeborene Herzerkrankungen, die Inversion der Augenlider und andere Pathologien zu verringern. Solche Katzen und Katzen können jedoch nicht an Ausstellungen teilnehmen.

Standard

Arten von Don Sphinxen unterscheiden sich nicht in Größe und Körperstruktur.

  • Körper: eng und muskulös. Die Kruppe ist breiter als die Schultern, aber die Silhouette der Katze ist länglich. Faltige Falten an Kopf, Nacken, Achseln und Leistengegend. Männchen dieser Rasse sind größer als Katzen, das Gewicht der Männchen kann 7 kg, der Weibchen 5 kg erreichen.
  • Haut: es fühlt sich glatt und sehr heiß an (Sphinxen haben eine höhere Körpertemperatur als flauschige Katzen). Es gibt Hautmelanin, mit dem sich Tander sonnen können. Außerdem schwitzen die Sphinxe überall.
  • Gliedmaßen: Mittellang, aber die Finger sind länglich und sehen aus wie menschlich. Der Schwanz ist lang, gerade und verjüngt sich über die gesamte Länge.
  • Kopf: Die Konturen des Kopfes haben eine ausgeprägte keilförmige Form, Wangenknochen, ein festes Kinn und eine gerade Nase sind klar umrissen.
  • Ohren: groß und nach vorne gespreizt.
  • Augen: Schräg, mandelförmig, ohne Wimpern, die Iris ist von beliebiger Farbe.
  • Schnurrbart: klein und lockig, kann völlig fehlen.
  • Farbe: Donchak hat keine bestimmte Farbe, die Farbe der Katze hängt von der Hautfarbe ab. Es gibt sowohl fleckige als auch eintönige Farben.

Fotos von der Don Sphinx

Donchak - das Tier ist nicht wählerisch und kann sogar als unabhängig bezeichnet werden. Aber genau wie alle Katzen erfordert es Aufmerksamkeit, Zuneigung und Fürsorge.

Hautpflege & Baden

Obwohl Katzen haarlos sind, ist es wichtig, ihren Hautzustand zu überwachen. Gerade wegen des Mangels an Haaren schwitzen die Don Sphinxes und scheiden eine fetthaltige Substanz aus, die die Haut schützt. Wenn die Katze mit der Zeit nicht badet, macht sich die Schicht bemerkbar und sowohl die Katze als auch die Besitzer fühlen sich unwohl. Baden Sie deshalb eine Katze, jedoch nicht öfter als 1-2 mal pro Woche. Andernfalls trocknet die Haut der Katze aus. Um das Tier nicht zu verletzen, waschen Sie die Katze mit einem weichen Waschlappen oder einem weichen Schwamm.

Um zu baden, füllen Sie die Badewanne mit Wasser, und füllen Sie sie so, dass der Wasserstand nicht höher ist als die Brust der Katze, da sonst das Wasser in die Nase gelangt. Stellen Sie das Wasser nicht kalt, aber nicht heiß. Shampoo auf den Körper auftragen und sanft auf die Haut auftragen. Nach dem Spülen des Shampoos mit Wasser wickeln Sie das Haustier in ein Handtuch und lassen es trocknen.

Nützliches Video zum Waschen der Sphinx:

Um das Auftreten von Akne am Schwanz eines Haustieres zu verhindern, müssen Sie es regelmäßig abwischen. Geschieht dies nicht, verstopfen die Talgdrüsen die Poren. Zum Abwischen wird eine spezielle Lotion oder ein alkoholfreies Entfettungsmittel verwendet. Nach dem Eingriff den Rest der Substanz mit warmem Wasser abspülen und mit einem Handtuch abwischen. Falls häufig und in großen Mengen Mitesser auftreten, zeigen Sie die Katze dem Tierarzt.

Auch das Auftreten von Mitessern am Schwanz männlicher Katzen weist auf die Pubertät des Haustiers hin

Behalten Sie die Zeit im Auge, die die Katze in der Sonne verbracht hat. Aufgrund der fehlenden Haare brennt die Don Sphinx, wenn sie längere Zeit in der Sonne liegt. Lassen Sie die Katze daher nicht unbeaufsichtigt. Wenn die Katze dennoch verbrannt ist, wischen Sie sie nicht mit Sonnencreme ein. Im Laufe der Zeit wird die Bräune nachlassen, die Haut wird sich ablösen und ihr normales Aussehen wiedererlangen.

Augen und Ohren

Aufgrund des Mangels an Wimpern in der Don Sphinx steigt das Risiko einer Augenkontamination. Es ist akzeptabel, wenn der Ausstoß aus den Augen transparent ist. Ist die Farbe jedoch gelb, braun, grün oder weiß, liegt eine Infektion im Körper vor. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Tierarzt.

Wischen Sie die Katzenaugen mit einem Wattestäbchen ab, das Sie in eine Lösung aus Kamille oder Teeblättern getaucht haben. Verwenden Sie kein Handtuch oder Papiertuch, da es sehr wahrscheinlich ist, dass Fasern oder Papierstücke in Ihre Augen gelangen.

Es wird empfohlen, die Ohren der Don Sphinx mindestens alle 1-2 Wochen zu reinigen. Aufgrund der großen Ohren der Don Sphinx sammelt sich in den Ohrmuscheln häufig Schwefel an, der entfernt werden sollte. Verwenden Sie dazu ein Wattestäbchen. Reinigen Sie nicht zu tief, sondern reinigen Sie gleichzeitig die Entladung vollständig.

Die Apotheke verkauft auch eine spezielle Ohrenreinigungsflüssigkeit. Legen Sie eine Flüssigkeit in das Ohr einer Katze, lassen Sie es eine Weile stehen und wischen Sie es dann trocken, damit die Katze es nicht versehentlich in den Mund nimmt.

Wichtig! Verwenden Sie keine Wattestäbchen, um Ihre Ohren zu reinigen.

Krallen

Beim Nägelschneiden ist es wichtig, die Nervenenden der Katze nicht zu verletzen. Sie sind 2-3 Millimeter vom Beginn der Klaue entfernt. Verwenden Sie zum Trimmen einen speziellen Nagelknipser, der in Fachgeschäften erhältlich ist. Schließen Sie die Katze noch und schneiden Sie vorsichtig jede Klaue. Führen Sie den Vorgang regelmäßig durch, wenn neue Krallen wachsen.

Ernährung

Durch den hohen Energieaustausch und die hängende Körpertemperatur steigt der Stoffwechsel an. Achten Sie deshalb besonders darauf, Ihr Haustier zu füttern. Im Gegensatz zu Katzen mit Fell, die 2-3 Mal am Tag gefüttert werden, wird die Don Sphinx 3-4 Mal gefüttert. Es wird empfohlen, dass Sie Mahlzeiten nach Zeitplan einplanen und geben.

Die Ernährung einer Katze sollte Vitalstoffe enthalten: Proteine, Fette, Kohlenhydrate. Es wird empfohlen, die Don Sphinx als natürliche Nahrung zu sich zu nehmen: Fleisch, Fisch, Milch, Gemüse und Trockenfutter. Diät- und Portionsgrößen werden für jedes Haustier individuell zusammengestellt.

Haustier zu Fuß

Auf der Don Sphinx spazieren zu gehen ist nicht so einfach. In der kalten Jahreszeit ist es besser, ein Haustier zu Hause zu behalten, da es leicht krank werden kann. Wenn es draußen nicht sehr kalt ist, müssen Sie Ihr Haustier in Spezialkleidung führen. Gehen Sie an heißen Tagen nicht zu lange, obwohl sich das Sonnenlicht positiv auf den Körper auswirkt. Die Katze kann sich möglicherweise verbrennen.

Breed-Karte

KatzenmerkmaleHinweise
Allgemeine InformationenEine weitere kürzlich gezüchtete „Glatze“Manchmal nur eine Don-Katze oder Donchak genannt
ZeichenGeselliger, freundlicher Charakter, Katze steht gerne im Rampenlicht
AussehenDie Don Sphinx ist fast völlig kahl. Die Farbe der Katze hängt von der Hautfarbe ab. Langer Schwanz, große Ohren, mandelförmige Augen und viele Falten am ganzen KörperOrientalische und siamesische Katzen wurden in der Kreuzung verwendet.
HausverhaltenSie spielen gerne, Kätzchen sind sehr energisch und sportlich. Aktive Natur braucht Raum für SpieleKatzen sollten nicht draußen erlaubt sein
PflegeDie Katze sollte mit einem feuchten Tuch abgewischt und regelmäßig gebadet werden. Beobachten Sie die Katze in der Sonne bleiben
Gesundheitliche ProblemeWischen oder baden Sie die Katze nicht zu oft, um ein Entfetten der Haut zu vermeiden

Wie man ein Kätzchen auswählt

Die Wahl eines Haustiers ist ein verantwortungsbewusster Beruf. Gehen Sie deshalb ernsthaft auf ihn zu. Kaufen Sie Donchak nicht, wenn Zweifel an seinem Züchter bestehen. Es wird empfohlen, einen Verkäufer zu wählen, der einen guten Ruf hat. Schließen Sie Märkte von Ihrer Suche aus und jagen Sie nicht nach günstigen Optionen. Andernfalls wird Ihnen anstelle eines gesunden Kätzchens ein krankes Tier mit Pathologien verkauft.

Ein verantwortungsbewusster Züchter verkauft Ihnen ein Kätzchen frühestens bis zum Ablauf der Frist von 3 Monaten. Das Kätzchen sollte spielerisch und leicht zu kontaktieren sein. Augen, Ohren, Anus ohne Ausfluss und aufgeraute Krusten.

Untersuchen Sie die Haut des Kätzchens sorgfältig, da die Sphinxe kahl sind. Ein grauer Belag (der besonders bei rosa Sphinxen auffällt) weist auf schlechte Bedingungen für die Haltung des Kätzchens hin. Wenn Sie sogar weiße Narben bemerken, ist es gut möglich, dass das Kätzchen bereits operiert wurde und angeborene Krankheiten hat, über die der Züchter schweigen möchte.

Sie können dem Verkäufer gerne Fragen stellen, da Sie beim Kauf eines kranken Tieres viel Verantwortung und Ärger mit dem Inhalt haben. Überprüfen Sie die Dokumente für das Kätzchen - Geburtsurkunde, Stammbaum, Veterinärpass mit Impfungen. Der Preis der Don Sphinx schwankt von 9 bis 30 Tausend Rubel.

Rasse Zucht

Don Sphinxe sind jetzt beliebt. Daher sollten Probleme für ihre Zucht nicht sein. Die Pubertät der Katzen tritt sechs Monate nach der Geburt ein. Die Weibchen werden jedoch erst nach dem dritten Östrus reduziert. Optimales Alter: 1-1,5 Jahre.

Für Zucht und Ausstellungen sind Katzen der Haustierklasse nicht erlaubt. Tiere dieser Kategorie sind Haustiere und nehmen nicht an der Entwicklung des Genpools der Rasse teil. Studieren Sie daher sorgfältig den Stammbaum Ihrer Katze oder Katze sowie alle Papiere, die der Züchter Ihnen gegeben hat.

Vor der Paarung muss das Tier gesund und geimpft sein. Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft bei einer Katze treten nach 3 Wochen auf, die Trächtigkeit dauert im Durchschnitt 64 Tage. Normalerweise gebären Katzen 4-6 Kätzchen.

Sorge für die Don Sphinx

Die Don Sphinx ist nicht für Straßenbedingungen geeignet. Da diese Rasse Aufmerksamkeit und Einhaltung der Pflegeregeln benötigt. Der Mangel an Wolle machte diese Haustiere wetterabhängig. Kälte oder Zugluft können sofort die Erkältung einer Katze auslösen. Daher enthalten sie Sphinxe im Haus, die sie bei kühlem oder gar frostigem Wetter nicht auf die Straße lassen.

Wenn in der Wintersaison die Wohnung nicht warm genug ist, wenn sich eine Sphinx im Haus befindet, muss das Gehäuse zusätzlich mit Elektrogeräten beheizt werden. Sie können auch einen warmen Anzug für die Sphinx vorbestellen.

Die Haut der Don Sphinx reagiert nicht gut auf ultraviolettes Licht, so dass Sie die Katze im Sommer nicht lange in der Sonne halten können. Einige Liebhaber der Rasse beschmieren ihr Haustier vor dem Ausgehen mit Sonnencreme für die Menschen.

Die Don Sphinx ist ein sehr friedliches Tier. Er ist gerne bereit, mit anderen Haustieren zu kommunizieren und Konflikte jeglicher Art zu vermeiden. Daher kann mit Sicherheit begonnen werden, wenn das Haus bereits andere Tiere hat (Nagetiere, Katzen, Hunde, Meerschweinchen).

Seltsamerweise ist die Sphinx mit Wasser-Verfahren viel wohler als ihre pelzigen Gegenstücke. Der Eingriff wird mindestens 1-2 mal im Monat durchgeführt. Darüber hinaus wird die Haut der Katze einmal pro Woche mit einem feuchten Tuch oder alkoholfreien Tüchern abgewischt. Während des Wasservorgangs wird die Don-Sphinx gründlich mit Falten gewaschen. Wenn Sie dies nicht tun, können sich an diesen Stellen Bakterien ansammeln, die anschließend entzündliche Prozesse und einen unangenehmen Geruch verursachen.

Sie baden das Haustier in einem vorgewärmten Raum in Wasser von 38 Grad. Nach der Manipulation wird die Katze gründlich mit einem Frottiertuch abgewischt. Die Haut wird mit Creme für Kinder bestrichen, dann wird die Katze in ein trockenes Laken oder eine Decke gewickelt (je nach Jahreszeit).

Es ist auch wichtig, die Ohren der Don Sphinx regelmäßig zu reinigen. Und die Klauen sollten beim Wachsen gekürzt werden, wenn das Tier keine Klauenspitze verwendet. Das Interessanteste ist, dass die Sphinxe mit Vergnügen alle diese Prozeduren tragen.

Sphinxen fehlt ein natürlicher Augenschutz vor Staubwimpern. Daher ist es wichtig, sie sorgfältig zu pflegen und ihre Augen zweimal pro Woche mit Tee oder Kräuterkochen (Kamille, Ringelblume, Eichenrinde usw.) zu reiben.

Die Ohren werden alle 7 Tage gereinigt, da sie auch schnell kontaminiert werden können.

Die Don Sphinx benötigt aufgrund des erhöhten Stoffwechsels eine ständige „Fütterung“. Ein Haustier kann sich nicht lange warm halten und benötigt dafür viel Energie. Daher frisst der Don Sphynx nicht wie alle Katzen - zweimal am Tag, sondern 3-4 mal am Tag. Die Nahrung des Tieres sollte hauptsächlich aus Proteinen bestehen. Feed für sie Premium wählen. Ein solches Medikament sollte reich an wertvollen Spurenelementen und Vitaminen sein. Katzen dieser Rasse erfreuen sich gerne an Süßigkeiten, Gebäck und Früchten. Um Probleme mit dem Verdauungssystem zu vermeiden, ist es wichtig, der Katze diese Köstlichkeiten selten und in kleinen Dosen zu geben.

Krankheiten der Don Sphinx

Der Don Sphynx ist eine relativ gesunde und starke Katze. Bei richtiger Pflege ist es widerstandsfähig und resistent gegen verschiedene Krankheiten.

Diese Rasse erfordert nicht die Anwesenheit einer Person während der Geburt einer Katze. Die Arbeitstätigkeit verläuft schnell und in der Regel ohne Komplikationen.

Kätzchen werden stark geboren und ihre Augen öffnen sich am dritten Tag. Manchmal werden Babys mit bereits geschnittenen Augen zur Welt gebracht. In diesem Fall ist eine sofortige Augenspülung mit einer Lösung von Kaliumpermanganat erforderlich. Dies schützt das Tier vor der Entwicklung von Infektionen, beugt Sauerwerden und Tränenfluss vor.

Das Fehlen von Haaren am Körper des Tieres deutet auf eine zusätzliche Erwärmung der Sphinx bei Spaziergängen in der Kälte hin. Es ist wichtig, dass das Haus, in dem sich die Katze befindet, warm ist. Ansonsten sind Erkältungen eines Tieres unvermeidlich.

Große ungeschützte Sphinxohren müssen regelmäßig gereinigt werden, da sich sonst eine Infektion entwickeln kann und Ohrmilben auftreten.

Es ist auch wichtig, sich an die periodische Entwurmung des Tieres zu erinnern. Insbesondere wenn die Don Sphinx auf der Straße läuft, ist es früher oder später garantiert, dass sie Würmer hat. Um der Katze vorzubeugen, erhalten sie mindestens alle 3 Monate Medikamente gegen diese intrauterinen Parasiten. Ein Tierarzt hilft Ihnen bei der Auswahl der Medikamente für Ihr Haustier.

Vergessen Sie auch nicht über Impfungen, die helfen, verschiedene Beschwerden zu vermeiden.

Über die Rasse

Verglichen mit der Sphinx aus Kanada ist der Don eine völlig haarlose Katze. Am Vorabend des kalten Winters kann ihr Körper mit einem kleinen Flaum bedeckt werden. Der ganze Körper ist faltig, weich, leicht samtig und fühlt sich warm an. Falten können sich im Bauch, in der Leiste und an den Beinen ansammeln.

Diese Katzen zeichnen sich durch einen starken Körperbau, ein starkes Skelett und eine gut entwickelte Muskulatur aus. An den hohen Beinen sind dünne lange Finger. Der Kopf hat eine dreieckige Form, auf der sich die gleiche Form befindet, große, an den Spitzen abgerundete Ohren und leicht schräg stehende Augen. Bei dieser Katzenrasse ist das Männchen immer größer als das Weibchen.

Kätzchen werden mit einem kaum sichtbaren weichen Flaum bedeckt geboren. Sobald das Individuum zu reifen beginnt, fällt es sofort heraus. Ein charakteristisches Merkmal winziger Sphinxkätzchen sind verdrehte Augenbrauen und Schnurrbärte.

In einer Katzenfamilie können Individuen geboren werden, bei denen der Körper mit einer groben kurzen Borste bedeckt ist, ähnlich einer Bürste. Und auch mit kahlen Hautflecken auf Kopf, Nacken und Rücken. Solch ein Tier wird nicht an Ausstellungen teilnehmen können und großartige Titel erzielen. Es kann jedoch ein ausgezeichneter Kandidat für die Zucht von Rassen werden.

Bei der Zucht verringern solche Individuen die Wahrscheinlichkeit der Geburt von ungesunden Kätzchen, die an Herzkrankheiten, Malokklusion und vielen anderen Krankheiten und Pathologien leiden.

Die Färbung wird gefunden und vollständig erkannt.

Rassebeschreibung

Es erschien vor kurzem - vor etwa 40 Jahren, hat es aber bereits geschafft, die Herzen vieler Menschen in verschiedenen Teilen der Welt zu erobern. Seine Vertreter zeichnen sich durch bestimmte Standards aus:

  • Mangel an Haaren, Wimpern, Augenbrauen und Schnurrbärten, es gibt nur kurze Vibrissen, die beim Navigieren im Raum helfen,
  • große schräge Augen
  • keilförmiger Kopf mit ausgeprägtem Kinn,
  • lange Pfoten und Finger
  • beeindruckende Ohren, die in geringem Abstand voneinander stehen,
  • dünner und flexibler Schwanz,
  • raffinierter Hals
  • die Haut faltet sich in der Leiste, am Bauch,
  • Farbe ist am häufigsten im Übergang, monophone Individuen sind selten.

Unbehaarte Katzen haben eine sehr starke Immunität. Die einzige Schwachstelle sind die Augen. Die Schleimhaut wird durch das Fehlen von Zilien empfindlich und erfordert daher besondere Aufmerksamkeit.

& lt, & gt,

Was ist der Charakter der Sphinx?

Außergewöhnliche Kreaturen haben besondere Eigenschaften, die sie zu etwas Besonderem machen. Sie werden nie die gleichen Haustiere treffen, aber sie haben viel gemeinsam. Sie müssen auf keinen Fall in der Nähe verpassen. Die nackten sind charakteristisch für:

  • Neugierde - sie werden bei jedem Klick nachsehen, ihre Pfoten in alle Kisten, Gläser und Taschen stecken und dann in die Vorhänge klettern, um zu sehen, was dort oben interessant ist.
  • Aktivität - Wenn Ihr vierbeiniger Freund nicht schläft, ist er ständig in Bewegung. Geschwindigkeitsrennen, Hochsprünge, angreifende Pantoffeln oder Wollbälle, Spaß mit Spielzeug - Lieblingsbeschäftigungen. Wenn sich der Besitzer mit diesem Prozess verbindet, strahlt das Haustier vor Glück.
  • Furchtlosigkeit - scheuen Sie sich nicht, Ihr Spiegelbild anzusehen, von der Schulter auf den Boden zu springen oder zu schnüffeln und unbekannte Gegenstände zu probieren. Selbst wenn das Tier zuerst Angst vor etwas hat, wird es nach 5 Minuten immer noch versuchen, sein Interesse an dem ausgewählten Objekt zu befriedigen.
  • Selbstachtung - Wenn sich das Baby an den neuen Raum gewöhnt und ein wenig wächst, trifft es seine eigenen Entscheidungen. Es wird nur nach Belieben in Ihren Händen liegen.
  • Liebe - haarlose Haustiere lieben es, ihre Schnauze an Ihrem Kinn oder Ihren Wangen zu reiben, unter ihrer Seite zu schnurren oder ihre Familienmitglieder zu lecken, um ihre Zuneigung zu ihnen zu demonstrieren.
  • Geselligkeit - braucht immer eine Firma. Er ist lieber in ständigem Kontakt mit einer Person - er sitzt auf seiner Schulter, wenn Sie fernsehen oder hilft beim Lesen in einem Buch zu „blättern“. Nimmt gerne an Ihren Angelegenheiten teil.

Das Haustier lässt nicht jeden Fremden herein. Wenn es Vertrauen schafft, interagiert das Tier damit. Das Haustier vermeidet verdächtige oder böse Persönlichkeiten, indem es intuitiv die Gefahr für sich selbst wahrnimmt.

Pflege und Wartung

Bevor ein neuer Bewohner in Ihrem Haus erscheint, bereiten Sie Platz für ihn vor. Nehmen Sie wertvolle Dinge mit, die das Baby erreichen kann, damit es sie nicht verderbt. Verstecken Sie alle Haushaltschemikalien in einem separaten Schrank, sonst schmeckt Ihr Haustier sie definitiv.

Wenn das Kätzchen die Schwelle Ihrer Wohnung überschreitet, seien Sie wachsam. Schließen Sie immer die Tür zum Badezimmer, besonders wenn Sie eine Badewanne aufsammeln. Der Toilettendeckel muss ebenfalls geschlossen sein. Überprüfen Sie, wie Moskitonetze fest an den Fenstern befestigt sind. Sie sind für die Sicherheit Ihres vierbeinigen Freundes verantwortlich.

Wie pflege ich meine Haut?

Bei den Don-Sphinxen ist es sehr empfindlich, erfordert besondere Aufmerksamkeit. Baden Sie eine sanfte Kreation alle 1-2 Wochen in warmem Wasser mit Baby-Shampoo und wischen Sie sie anschließend trocken. Es ist unmöglich, trocken zu föhnen, um den Körper nicht zu verbrennen. Regelmäßig abwischen mit einem feuchten Tuch Schwanz, Rücken und Bauch, damit es keine braune Beschichtung gibt. Lassen Sie sich im Sommer nicht zu lange sonnen - eine halbe Stunde reicht aus.

Hygieneverfahren

Um gesund zu bleiben, braucht Ihr Haustier Ihre Pflege. Schneiden Sie die Krallen 1-2 mm pro Monat. Wenn sie lang sind, ist es für das Tier nicht angenehm, sich zu bewegen. Wischen Sie Ihre Augen jeden Tag mit einem Wattestäbchen ab, das in Kräutersud oder Tee ohne Zusatzstoffe getränkt ist. Reinigen Sie die Ohren einmal pro Woche mit Wasserstoffperoxid und entfernen Sie braune Ablagerungen.

Wie man Erwachsene und Kätzchen füttert?

Ab einem Alter von 2 Monaten wird feste Nahrung in die Ernährung von Babys aufgenommen. Kochen Sie Hüttenkäse, Haferflocken, Hähnchenfilet und Eigelb. Bis zu 4 Monate kann Milch sein. Dann weicht das Menü für Krümel nicht von der Liste der notwendigen Produkte für Großkatzen ab. Der Unterschied besteht nur in der Menge der Portionen und der Häufigkeit der Nahrungsaufnahme.

Bis zu sechs Monaten müssen Sie 8-mal am Tag essen, dann - 6-7-mal. Ab 10 Monaten wechseln sie schrittweise in einen anderen Modus - 4 Mahlzeiten pro Tag. Sphinx muss essen:

  • rohes oder gekochtes Fleisch - Rindfleisch, Puten- oder Hühnerfilet
  • gekochter und knochenloser meeresfisch,
  • Milchprodukte,
  • Buchweizen und Reis als Quelle nützlicher Spurenelemente,
  • gedünstete Zucchini, Kohl, Karotten, Kürbis und frische Gurken oder Tomaten.

Sie können keine Reste von Ihrem Tisch auf den Teller legen. Menschliche Nahrung ist ihm zu schwer, sie ist mit Salz und Gewürzen gesättigt.

Eigenschaften der Don-Sphinxe

Diese Katzen sind friedlich. Sie sind absolut nicht aggressiv. Außergewöhnlich süß, weich, gutmütig, auch an seinen Besitzer gebunden. In der Familie ist ihr Verhalten nicht als untergeordnetes Haustier charakteristisch, sondern als Gleichheit in den Rechten eines Mitglieds der Familiengemeinschaft. Sehen Sie sich die Merkmale der Don Sphynx-Rasse an.

Don Sphinxe haben eine friedliche Natur. Sie sind ungeschickt, aber fröhlich. Vor allem bevorzugen sie einen ruhigen Schlaf. Nachdem Sie sich für einen warmen Ort entschieden haben, machen Sie es sich bequem und dösen Sie ein. Im Wachzustand laufen sie gerne im Haus herum, um sich zu amüsieren.

Gelegentlich nervig. Sie brauchen die ganze Zeit Zuneigung und Kommunikation, während sie immer noch die Stimmung ihres Besitzers fühlen. Leicht zu erlernen - gewöhnen Sie sich schnell an die Toilette, Alltag.

Sie können sie sogar trainieren - sie können einige einfache Tricks ausführen.

Dank eines starken Biofeldes und einer außergewöhnlichen Energie sind Don-Sphinxe in der Lage, zu behandeln. Ob dies wahr ist oder Fiktion bleibt ein Rätsel. Die alten Ägypter betrachteten nackte Katzen jedoch als Heiler vieler Krankheiten. Fans dieser Katzenrasse glauben, dass das Berühren einer empfindlichen Haut Aufmunterung und Ermüdungserscheinungen lindern kann.

Laut den meisten ist Don Sphynx eine allergene Katzenrasse. Vielleicht stimmt das nicht. Es wäre jedoch ratsam, am Vorabend des Erwerbs eines haarlosen Haustieres zwei oder drei Tage später ihn kennenzulernen.

Sphinx-Beziehungen zu anderen Haustieren

Diese Tiere sind so friedlich, dass sie mit fast jedem Haustier leicht eine gemeinsame Sprache finden können. Es macht keinen Unterschied, wer in der Nähe ist - oder Nagetiere oder Fische oder Vögel. Sie verstehen sich gut mit Hunden und anderen Katzen. Niemals in Konflikt geraten. Wenn ein Streit geplant ist, werden sie versuchen, ihn zu vermeiden.

Sehen Sie sich das Video an: Katzen-Video: Yoda & Mourka #11. Nacktkatze & Flauschball. Sphynx (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send