über Tiere

Hundhoroskop nach Geburtsdatum, welcher Hund nach Geburtsdatum geeignet ist

Pin
Send
Share
Send


Viele Menschen sind davon überzeugt, dass nicht nur die Natur des Menschen, sondern auch der Tiere vom Sternzeichen abhängt. Darüber hinaus sind viele davon überzeugt, dass der Hund und der Besitzer sich zodiakalisch nähern sollten. Dann wird ihre Freundschaft stärker und der Hund wird seinen Herrn besser verstehen und ihm gehorchen. Bis zum Geburtstag der Hündin können Sie berechnen, was ihr Sternzeichen ist. Die Art des Hundes und seine potenziellen Fähigkeiten können davon abhängen.

-Dog-Aries, geboren vom 20. März bis 20. April, zeichnet sich durch Mut und Energie aus. Die im Zeichen des Widders Geborenen sind einfältig und leicht zu trainieren. Sie können große Wächter sein. Widder ist sehr an den Besitzer gebunden, fühlt seine Stimmung und ist aufmerksam auf seine Wünsche. Zwar können Widderhunde zu empfindlich sein. Und wenn Sie sie beleidigen, kann sie sehr aggressiv werden.

-Hundestier, geboren am 21. April - 20. Mai, ausgezeichneter Wächter. Sie verteidigen ihr Territorium heftig und sind ihrem Herrn treu. Fühlt sich, wenn der Besitzer schlecht behandelt wird und in der Lage ist, den Täter zu knurren oder sogar zu beißen. Stier lieben Spaziergänge. Eine weitere Besonderheit ist die Sturheit.

-Gemini-Hund, geboren am 21. Mai-21. Juni. Diese Hunde sind sehr mobil und freundlich zu Menschen und Tieren. Sie sind während des Trainings fleißig, obwohl sie flirten und anfangen können, herumzuspielen. Man muss aber nur aufhören, sich verwöhnen zu lassen, wenn man ohne Beleidigung sofort in den Unterricht zurückkehrt. Die Zwillinge sind sehr klug und gesellig.

-Hundekrebs, geboren am 22. Juni - 22. Juli. Flusskrebse können extrem faul und empfindlich sein. Aber sie sind ihrem Meister sehr verbunden. Wenn der Hund in die Familie aufgenommen wurde, wählt er einen Führer und bleibt ihm treu. Dieser Hund liebt es, wenn ihm viel Aufmerksamkeit geschenkt wird, er kann Einsamkeit überhaupt nicht ertragen.

-Hund –Löwe geboren am 23. Juli - 23. August. Wie Menschen, die unter dem Zeichen des Löwen geboren wurden, sind diese Hunde sehr stolz. Die Löwen sind klug und mutig. Sie spazieren zu führen ist nicht einfach, da die Lions immer auf der Suche nach Abenteuern sind und vor dem Besitzer davonlaufen können. Löwenhunde verstehen sich gut mit anderen Tieren im Haus, da sie ständig ihre Führungsqualitäten unter Beweis stellen müssen. Unter diesem Zeichen geborene Hunde lieben Lob und Aufmerksamkeit.

-Hund-Jungfrau, geboren am 24. August - 23. September, hat eine ruhige Einstellung. Diese Hunde sind sehr sauber und verursachen ihrem Besitzer praktisch keine Probleme. Komm mit Kindern und anderen Tieren zurecht. Sie lieben es zu spielen und sich zu verwöhnen. Hunde dieses Zeichens sind für zu Hause geeignet. Zeige keine Aggression. Jungfrauen erweisen sich oft als geborene Empathen. Wenn sich der Besitzer unwohl fühlt, entfernt sich der Hund von ihm und versucht sein Bestes, um ihn zu unterstützen.

-Hunde-Waage, geboren am 24. September bis 23. Oktober. Unter diesem Zeichen geborene Hunde sind stolz, gleichzeitig selbstgefällig und leicht zu trainieren. Von Natur aus sind sie friedlich und zeigen keine Aggressionen. Gleichzeitig wird die Familie, in der sie lebt, niemals beleidigt sein. Waage geht gerne spazieren und spricht gerne mit anderen Hunden, deshalb ist es nichts für sie, zu Hause zu bleiben oder spazieren zu gehen, wenn niemand auf der Straße ist.

-Hundeskorpion, geboren am 24. Oktober - 22. November. Skorpione sind sehr eigensinnig. Diese Hunde brauchen einen besonderen Ansatz. Sie sind nicht wütend und nicht aggressiv, aber wenn sie etwas nicht mögen, werde ich knurren und mein Missfallen in jeder Hinsicht zeigen. Skorpione sind immer für ihre Handlungen verantwortlich. Und wenn sie es irgendwo vermasselt haben, werden sie sich nicht unter dem Schrank verstecken, aber sie werden die ganze Strafe erleiden. Skorpionhunde sind dem Besitzer sehr verbunden, sie werden keinem Fremden vertrauen, und wenn sie sich unwohl fühlen, werden sie auf dem Schoß des Besitzers liegen und voll und ganz seinen Handlungen vertrauen.

- Der vom 23. November bis 21. Dezember geborene Schütze ist von Natur aus sehr unabhängig. Schwer zu trainieren. Sie lieben ihre Meister, aber sie denken immer noch nach. Schütze braucht körperliche Aktivität. Wenn Sie keine Zeit für das Training aufwenden, kann der Hund krank werden oder vor den Besitzern davonlaufen.

-Hund-Steinbock, geboren am 22. Dezember-20. Januar, ist sehr sinnlich und verletzlich. Unter diesem Zeichen geborene Hunde lieben Aufmerksamkeit und Komfort. Sie übernehmen die Gewohnheiten des Eigentümers sowie seinen Lebensrhythmus. Es leidet, wenn es unverdient beleidigt ist. Sie ist bereit, ihren Herren zu dienen, und wird der Familie spurlos übergeben.

-Hund-Wassermann, geboren am 21. Januar-20. Februar. Diese Hunde hassen Einsamkeit. Wenn Sie einen Wassermann-Hund haben, vergewissern Sie sich, dass er einen Freund hat. Sie können eine Katze oder ein Meerschweinchen bekommen, Wassermann wird sie nicht beleidigen. Aquarianer lieben es, mit Spielzeug zu spielen und viel zu laufen. Ideal für Kinder und nicht aggressiv gegenüber Fremden.

-Hundefische, geboren am 21. Februar - 20. März. Dieses Zeichen ist durch Unentschlossenheit und manchmal sogar Feigheit gekennzeichnet. Sie sind sehr gehorsam und lieben es, ihren Besitzern zu gefallen. Hunde - Fische mögen keinen Lärm. Fühlen Sie sich gut in einer freundlichen Familie. Diese Hunde sind schlau und leicht zu trainieren, aber nicht so gut wie Wachen.

Hundhoroskop nach Geburtsdatum

Wie Menschen beziehen sich Hunde zum Geburtstag auf eine Art Sternzeichen. Bei der Geburt kann dies ihre Natur und ihren Charakter beeinträchtigen. Jedes Sternzeichen beschreibt eine bestimmte Art von Persönlichkeit. Der Wassermannhund zum Beispiel unterscheidet sich vom Skorpion.

In Kombination mit der Rasse kann der wahre Charakter Ihres Welpen bestimmt werden. Das Hundehoroskop ist genauer, wenn Sie den Geburtszeitpunkt, Planeten und andere astrologische Daten kennen. Die folgenden Informationen dienen als allgemeine Richtlinie.

Hund Widder

Widderhunde (19. März - 21. April)
Planet Mars, das Zeichen des Feuers. Leuchtend rote Farbe. Vielleicht verstehen Sie den Charakter des Widderwelpen. Das Juwel ist ein Diamant. Widder ist hell und sehr entschlossen.

Das Motto von Aries-Dogs ist schnell und einfach: „Wenn Sie nicht sofort Erfolg haben.“ Sein Lebensstil ist sehr spezifisch. Der Charakter ist solide und anspruchsvoll. Sie müssen hartnäckig sein, um einen solchen Welpen zu trainieren. Darüber hinaus ist die Wahl einer Ausbildungsmethode keine leichte Aufgabe.

Welpen lernen schnell, aber sie lieben es, sich selbst voraus zu sein. Ihnen ist langweilig. Sie sehnen sich nach Veränderung. Welpen freuen sich sehr über ihr neues Spielzeug, neues Make-up, neues Team, sie wollen umziehen.

Wenn der Widderhund nicht zu Ihrem Team rennt, dann nicht, weil er dumm oder taub ist. Sie hat es gehört. Dies wird eindeutig ein Problem für Sie erstellen. Bist du bereit dafür?

Schütze und Löwe sind die besten Besitzer des Widderhundes.

Hundestier

Hundestier (20. April - 20. Mai)
Edelstein Smaragd oder Achat. Der Stier ist von Natur aus. Geerdet, geboren im Zeichen der Erde.

Das Motto des Bullenhundes: "Ich kann singen." Tatsächlich hängt es vom Hund ab. Die meisten Hunde lieben es zu bellen.

Stierwelpen vereinen aufregende Schüchternheit und Ausdauer. Dies bereitet Ausbildern Schwierigkeiten. Manchmal scheint ein Stier stur zu sein, um stur zu sein. Es ist jedoch oft wahr, dass Welpen vom Trainer in Verlegenheit gebracht werden und einfach nicht wissen, was zu tun ist. Sie müssen sicherstellen, dass der Welpe sicher zu Hause ist, und ihm dabei helfen, die Grundlagen für das Überleben in der Welt zu erlernen.

Hundekörper sind Loyalität, Freundlichkeit und Hingabe verpflichtet. Einerseits ist es einfach großartig. Aber leider geht dieses Bedürfnis bei manchen Hunden über die Grenze hinaus. Je nach Rasse und Geburtsumständen werden Welpen möglicherweise zu loyal.

Hundekörper sind jedoch praktisch. Sie haben einen methodischen, wenn nicht kreativen Verstand. Der Besitzer wird Hilfe bei der Heimschulung und anderen grundlegenden Anweisungen benötigen. Wenn der Bullenwelpe eine Entscheidung trifft, ist sie endgültig.

Besitzer von Steinbock, Jungfrau oder Krebs eignen sich am besten für Stierhunde.

Zwillinge Hund

Zwillingshunde (21. Mai - 20. Juni)
Der Planet Merkur regiert Zwillinge Welpen. Diese Lufthunde. Ihre Farbe ist orange und der Edelstein ist Beryll, Aquamarin, Achatstein oder Marineblau. Der Baum ist eine Hasel.

Das Motto des Zwillingshundes erklärt vieles in der Natur: "Allen Wesen". Dies zeigt die Dualität dieses Hundes. Grundsätzlich haben Sie keinen Hund. Sie haben zwei Hundepersönlichkeiten.

Infolgedessen ist dieser in Gemini geborene Hund aggressiv und passiv zugleich, introvertiert und extrovertiert. Der Zwillingshund ist unruhig und verlangt nach Veränderung und kann nicht beenden, was er oder sie bereits begonnen hat. Dies ist kein Mangel an Verstand. Es ist eher ein ungeduldiger Charakter.

Ein Welpe kann ziemlich erfinderisch werden, um zu vermeiden, was er oder sie nicht mag oder tun möchte. Gemini Dog will neue Dinge, neue Orte und anregende Gerüche. Welpen sind vielfältig, kreativ von klein auf. Sie werden einen Ausweg aus der Situation finden. Sie müssen einen Trainer engagieren oder klug sein, um einen solchen Welpen aufzuziehen.

Wassermann und Waage sind die besten Besitzer für den Zwillingshund.

Hundekrebs

Hundekrebs (21. Juni - 22. Juli)
Krebs ist das Kind von Mond und Wasser. Die Farbe ist gelb-orange wie ein Vollmond. Edelsteine ​​sind Perlen und schwarzer Onyx, obwohl sie oft Smaragde lieben.

Das Krebsmotto des Welpen ist einfach: "Klebe es." Sie können beobachten, wie schnell Sie es mit einer Person, einem Spielzeug oder einem anderen Objekt / einer Person verbinden können. Es ist schwer, den Krebs des Hundes zu ignorieren. Und das nicht nur wegen ihrer Loyalität oder Bindung an das Objekt. Krebshund ist sehr empfindlich. Infolgedessen ist er oder sie anfällig und benötigt ständige Unterstützung für das Vertrauen.

Der Mond macht den Hundekrebs von Zeit zu Zeit leidenschaftlich, launisch und sogar ängstlich. Sie liebt Wasser und sie ist nur ein Bastard des Schwimmens.

Fische, Skorpion und Stier sind die besten Besitzer für Hundekrebs.

Löwenhund

Hundelöwe (23. Juli bis 22. August)

Der Löwe scheint wie ein feuriges Zeichen. Der Planet ist die Sonne. Die Farben Gelb und Gold sind für Löwenhunde geeignet. Edelsteine ​​sind rubinrot und sardonisch. Bäume - echte Palmen, Lorbeer und Walnuss, Oliven und Zitrusfrüchte.

Motto: "Ich bin der König / die Königin der Bestien, ich bin der Boss." Dies gibt eine klare Vorstellung von der Essenz des Welpen oder des Hundes Leo. Sie sind stolz auf ihre Loyalität und Würde. Und sogar ein bisschen arrogant. Trotzdem geht der Löwenwelpe gerne in der Natur spazieren und tut dies mit großer Begeisterung.

Der Löwenhund ist der Anstifter. Er oder sie ist voller Leben. Sie zeigen deutlich, was sie wollen und wann sie wollen. Leo´s Hund sollte nicht zu viel kontrollieren.

Schütze und Widder sind die besten Besitzer für den Löwenhund.

Hund Jungfrau

Hunde Jungfrau (23. August - 22. September)

Planet Merkur, grünlich gelb. Jungfrau ist das Zeichen der Erde. Edelsteine ​​sind Jaspis und rosa Saphire.

Das Motto lautet "Stille". Jungfrau muss vorsichtig behandelt werden, Intonation mildernd, ohne Grobheit. Sie liebt es auch zu graben. Sie ist ein Fan von Graben. Vor diesem Hund müssen Sie den Garten oder den Rasen schützen oder den perfekten Rasen vergessen. Trotzdem ist der Jungfrauenhund im Allgemeinen ein Vergnügen. Dieser Welpe oder Hund ist das leiseste aller Zeichen.

Jungfrau ist in der Regel ein Freund als Antwort auf eine Freundschaft. Sie passt sich leicht dem Chaos an, das andere Welpen zermalmen oder hart werden kann. Zur gleichen Zeit lieben Virgin Dogs eine Routine und sind manchmal schüchtern gegenüber Fremden oder in einer Menge ohne Vorbereitung.

Steinbock und Stier sind die besten Besitzer für den Jungfrau-Hund.

Hundelibra

Hunde Waage (22. September, 23. Oktober)
Planet der Waage Venus. Das luftige Zeichen Waage bevorzugt Pastelltöne. Die Farben sind rosa und hellgrün. Edelsteine ​​können Saphir oder Jade sein.

Das Motto des Hundes lautet entweder "Nicht genug Geld" oder "Soll ich eine Entscheidung treffen?"

Dogs Libra ist ein Doppelzeichen, das aus zwei Teilen besteht: Teil Teufel und Teil Engel. Harmonie ist schön, aber es ist Chaos. Sehr helle Waage will lernen, aber in der Regel sehr langsam. Gleichzeitig ziehen sie es jedoch vor, schnell mit der nächsten Aufgabe fortzufahren und die Antwort herauszufinden.

Hundeschuppen neigen auch dazu, ein wenig faul zu sein. Sie mögen es, auf einem Sofa oder Bett zu liegen und Musik zu hören. Die Besitzer sollten ermutigt werden, den Hund von der Couch zu holen. Daher ist der Lernprozess für den Trainer schwierig. Außerdem funktioniert das Gruppentraining nicht, es ist ein individuelles Training erforderlich.

Wassermann und Zwillinge sind die besten Besitzer für den Hund Waage.

Skorpionhund

Hundeskorpion (21. Oktober - 23. November)
Der Gott der Unterwelt von Pluto regiert Skorpione. Dies ist ein Zeichen, das blauen Topas und Malachit Schmuck liebt.

Das Motto lautet "Williger Körper". Dies spiegelt sich in den physischen und psychischen Eigenschaften des Scorpio-Hundes wider. Hundeskorpione sind athletisch und zäh. Sie mögen es, alle zu schlagen. Sie erfordern viel Bewegung und Liebe.

Ein Skorpionwelpe kann beleidigt sein, seien Sie also vorsichtig. Die Hunde sind jedoch loyal. Es ist jedoch besser, wenn der Welpe der einzige Hund ist. Dies verhindert Schäden am Haus und der Dunkelheit zwischen den Tieren. Sei fest und liebevoll, wenn du einen Skorpionhund hast.

Widder, Schütze, Krebs, Fische und Skorpion sind die besten Besitzer für einen Skorpionshund.

Schütze Hund

Schützenhunde (21. November - 22. Dezember)
Der größte Planet Jupiter, Vater jedoch, Schütze Disziplin. Dieses Zeichen des Feuers bevorzugt die Farbe des Himmelsgottes, Blau und Holz, Eiche. Edelstein Topas.

Das Motto der Schützenhunde lautet: "Mach dir keine Sorgen, sei glücklich." Das heißt, diese Hunde sind lustig, verspielt und ein bisschen sogar Clowns. Sie lieben es, geliebt zu werden. Sie sind optimistisch und lieben die Aufmerksamkeit anderer.

Schütze Hunde sind immer neugierig. Sie lieben ihre Aktivitäten. Sie wollen irgendwohin, nur um dort zu sein und zu sein. Leicht zu erlernen und abenteuerlustig. Schütze Welpe ist der perfekte Reisebegleiter.

Schütze, Löwe und Widder sind die besten Besitzer für Hundeschütze.

Steinbock Hund

Steinbockhunde (vom 22. Dezember bis 19. Januar)
Der mächtige Planet Saturn regiert dieses Erdzeichen. Die Farben reichen von dunkelgrün bis lila und schwarz. Amethyst ist der bevorzugte Edelstein.

Das Motto lautet "Mach es richtig." Dies ist Teil der komplexen Natur des Steinbocks. Da sich Steinbock immer nach Bewunderung und Liebe sehnt, neigen diese Hunde dazu, kokett zu sein. Sie lieben Aufmerksamkeit. Sie möchten, dass jeder sein Aussehen und seinen Verstand bewundert. Steinbockhunde sind im Allgemeinen gute Ausstellungshunde. Sie lieben es gut auszusehen und wollen die soziale Leiter hinaufsteigen.

Gleichzeitig gehen Steinbockhunde nie über ein akzeptables Verhalten hinaus. Steinbock Welpe vom ersten Tag seines Lebens, ruht, geht zum Erfolg vorwärts.

Stier, Jungfrau und Waage sind die besten Besitzer für den Steinbockhund.

Hund Wassermann

Hunde Wassermann (vom 20. Januar bis 18. Februar)Der Planet Uranus regiert dieses Zeichen von stehender Luft. Die Farben sind blau und lila. Edelsteine ​​sind auch blau und lila - Aquamarin und Amethyst.

Hund Wassermann Motto: "Ich will nur sehen, wie es funktioniert." Aus diesem Grund können sie in Schwierigkeiten geraten. Vom Welpen bis zum Erwachsenen sind Wassermann vom ersten Lebensabschnitt an neugierig. Sie müssen alles wissen.

Hunde Wassermann - es ist nur freie Geister. Sie sind selbstbewusst, furchtlos und mutig. Sie können ununterbrochen bellen.

Wassermann-Hunde sind gute Essensliebhaber, gute Sportler und haben einen unabhängigen Charakter. Sie haben ein Problem - finden Sie es früher heraus. Darüber hinaus hat Aquarius seine eigene Vorstellung davon, wie und wann sie lernen sollten.

Wassermannhunde werden von Menschen geliebt, aber sie ertragen einfach andere Haustiere. Seien Sie sich dessen bewusst und ergreifen Sie geeignete Maßnahmen, wenn eine andere Person oder ein anderes Tier das Haus betritt.

Waage, Zwilling und Widder sind die besten Leute für Wassermannhunde.

Hundefisch

Hunde Fische (20. Februar - 19. März)
Neptun ist der Planet dieses Wasserzeichens. Farbe - weiches Marinegrün.

Motto: "Das Leben ist ein Strand." Wenn Sie Wasser und Wasser nicht überall mögen, dann wählen Sie keinen Hundefisch. Dieser Welpe selbst ist sehr liebevoll und attraktiv. Manchmal kann er auch schlau genug sein, aber er kann verrückt sein wegen seiner großen Leidenschaft für das Leben.

Obwohl sie nicht die klügsten Hunde sind, können Welpen in allem, was mit Wasser zu tun hat, im Sport und bei Wettbewerben Erfolg haben. Im Training können Sie Wasser als Köder oder Belohnung verwenden.

Hunde Fische sind aufregend und sehr liebevoll. Wasser macht sie manchmal ein wenig verträumt. Es hilft auch, sie zu verlangsamen. Wenn Sie nicht in der Nähe von Wasser sind, sucht Dogs Fish Ruhe und Frieden.

Widder, Krebs, Skorpion und Jungfrau sind die besten Besitzer für den Fischhund.

Eine große Bitte. Entspricht das Horoskop Ihres Hundes dem Geburtsdatum Ihres Haustiers? Warten auf Ihre Kommentare.

Sehen Sie sich das Video an: Unheilig Feuerland (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send